Fossilien auf Gotland. Entstehung, Bestimmung und Fundorte

Bli först med att recensera denna produkt

Skickas inom 1-2 arbetsdagar

Tillgängligt: I lager

234 kr
ELLER

Översikt

Gotland ist wohlbekannt für seinen grossen Reichtum an Fossilien aus der Zeit vor mehr als 400 Millionen Jahren, als die Insel ein Gebiet tropischer Korallenriffe in der Nähe des Äquators war.



Die Paläontologin Sara Eliason am „Gotlands Museum“ beschreibt hier leicht verständlich die geologische Geschichte der Insel und die Tiere, deren versteinerte Überreste den Kalkstein der Insel bilden.

Detaljer

Gotland ist in vieler Hinsicht faszinierend, unter anderem wegen seines großen Reichtums an Fossilien aus der Zeit vor mehr als 400 Millionen Jahren, als die Insel ein Gebiet tropischer Korallenriffe in der Nähe des Äquators war.

Sara Eliason ist Paläontologin und arbeitet am „Gotlands Museum“, dem Landesmuseum von Gotland. Sie beschreibt leicht verständlich die geologische Geschichte der Insel und die Tiere, deren versteinerte Überreste heute den Kalkstein der Insel bilden. Dieses Buch bietet Anregungen zu eigenständigen Fossilienexkursionen. Es ermöglicht, Fundstücke zu bestimmen und liefert Informationen, um die geologischen Prozesse zu verstehen, die Gotland geformt haben.

Mer information

ISBN 9789188036391
Förlag Fornsalens Förlag
Författare Sara Eliason
Bandtyp Kartonnage
Upplaga 2
Språk ger
Mediatyp Bok